Tag 20 – 21. Juli 2017

Der letzte Abend auf einem Campground

Nach einem Frühstück in der Natur, brechen wir gemütlich zu unserem letzten Campground auf. Wir fahren weiter auf dem Sea-to-Sky Highway und können an einigen Stellen gut nachvollziehen, warum der Highway diesen Beinamen trägt.

Je näher wir Vancouver kommen, je mehr nimmt der Verkehr auch zu. Trotz des dichten Verkehrs kommen wir gut durch Vancouver und nähern uns dem Golden Ears Provincial Park. Leider ist dies der letzte Park auf unserer Kanadareise. Die Campgrounds liegen recht weit im Inneren des Parks. Vom Gate bis zum Campground fahren wir knapp 20 Kilometer.

Die Stellplätze liegen wunderschön im Wald und das Seeufer ist in wenigen Schritten erreichbar. Den letzten Nachmittag verbringen wir zunächst mit Koffer packen und anschließend am Seeufer.

Campground: Golden Ears North Beach, Site #5, CAD $ 23,30

weiter zu Tag 21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.